Mandy Rudski

Mandy Rudski

geboren in Neuruppin, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Universität der Künste in Berlin. Es folgten Festengagements am Staatstheater Stuttgart und von 2008 bis 2013 an der Volksbühne Berlin, wo sie unter anderem mit Frank Castorf und Herbert Fritsch zusammenarbeitete und auch später noch als Gast auftrat. Außerdem ist sie in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen und auch als Sprecherin für Hörspiele und Wortproduktionen des Deutschland Radio Kultur tätig. Seit dieser Saison ist sie Ensemblemitglied des Monbijou Theaters, sie verkörpert
dort in der Spielzeit 2018/2019 Rotkäppchen, den Igel und Scheherazade in 1001 Nacht.

< vorherige*r  Schauspieler*in  nächste*r >

> Übersicht