Florian Kleine

gebürtiger Kieler, absolvierte seine Schauspielausbildung in San Francisco, Liverpool und Freiburg. Er spielte unter anderem am Schauspiel Frankfurt, am Staatstheater Braunschweig, Theater Freiburg und am Saarländischen Staatstheater unter der Leitung von Anna Bergmann, Ersan Mondtag und Stephan Suschke. Zudem ist er in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen. Seit dem Sommer 2016 ist er Ensemblemitglied des Monbijou Theaters. In der Spielzeit 2018/2019 ist Florian Kleine zu sehen als böser Wolf und Sultan in 1001 Nacht.

< vorherige*r  Schauspieler*in  nächste*r >

> Übersicht