Auf dem Bunkerdach im Monbijoupark in Berlin Mitte stehen unsere zwei Hundertjährigen, die polnischen Holzhütten, „Jacob“ und „Wilhelm“.  In Ihnen sind am Kaminfeuer von November bis Februar alle unsere Märchen zu erleben. Dazwischen liegt das Märchenland mit Lagerfeuer, der Pizzeria „Rifugio di Napoli“ sowie allzeit umherhuschenden Fabelwesen – das alles ist im Frühjahr und Sommer für exklusive Veranstaltungen zu haben.

Und noch ein drittes Häuschen haben wir in Berlin versteckt. Unser blaue „Ursprungshütte“. Sie hat mitten in der Späth’schen Baumschule ihren Platz gefunden als wenn sie dort, zwischen Baum und Strauch, schon immer gestanden hätte. Zum Gruseln, Träumen oder Feiern