Die erste Premiere „Hans im Glück“ wurde stark gefeiert, die beiden Herren sind ein wunderbares Gespann, es ist herrlich ausgelassen und vor allem: Die zwei Anzüge wird man so schnell nicht vergessen.

Am Donnerstag ist es endlich soweit, das „Zänkische Schneiderlein“ hat seine Premiere, es gibt noch Karten!

Aufgrund von Krankheit mußten wir das verschieben, umso mehr freuen wir uns auf den Abend. Sichert euch Karten!