Hase und Igel

Der Klassiker schlechthin, unser Urgrimm. So lehrten uns die  Gebrüder Jacob und Wilhelm, ihre Lügenmärchen spielend wahr zu machen: mittels zwei Akteuren, einem bierdeckelwinzigen Bühnchen und großer Liebe zum wortwörtlichen Detail - auch und gerade wenn der Hase geschlagene dreiundsiebzig Runden mit dem Igel wettrennt. Wer spielt die Igelfrau? Und wie, bittschön, fällt man glaubhaft 73 Mal auf denselben billigen Trick rein? Nun, recht simpel: mit Hilfe des Publikums und mit größtem Vergnügen.

Eine Produktion des Hexenberg-Ensembles
Nach einem Märchen der Brüder Grimm
Regie: Jan Zimmermann

Tickets für Hasen & Igel

< vorheriges Märchen nächstes >